10.07. – 12.07. – Vereinsangeln an der Mulde

"Angeln ist eben mehr.."

10.07. – 12.07. – Vereinsangeln an der Mulde

Am Wochenende vom 10.07. bis 12.07. haben sich unsere Mitglieder des Angel- und Naturschutzvereins e.V. Wurzen an der Mulde zu einem Vereinsangeln getroffen. Mit Erlaubnis der Stadt Wurzen (an dieser Stelle vielen Dank an Frau Hanspach) konnten wir das Gelände des alten Kanuvereins nutzen. Nach etwas Vorbereitungszeit hatten wir einige Angelstellen geschaffen und es versprach ein erfolgreiches Event zu werden, zumal schönes Wetter angesagt war. Vielen Dank an alle, die bei der Vorbereitung geholfen haben. Während wir in der ersten Nacht von Freitag auf Samstag noch 9 Personen waren, ist im Laufe des Samstages ein neuer Rekord in der Vereinsgeschichte aufgestellt worden. Zwischenzeitlich waren wir mehr als 40 Leute und hiermit möchte ich mich bei jedem Einzelnen bedanken, der uns mit seiner Anwesenheit beehrt hat. Besonderer Dank gilt aber unserem Vorsitzenden Norbert, der uns nicht nur kulinarisch durchs Wochenende begleitet, sondern auch alles organisiert hat. Unser Jugendwart Constantin kümmerte sich mit Unterstützung von Daniel hervorragend um die Jugend und auch wenn sie nichts gefangen haben, so hat man ihnen doch den Spaß angesehen. Im Großen und Ganzen war das Vereinsangeln ein Erfolg, bei dem viel Wissen und Erfahrung ausgetauscht wurde und alle auf ihre Kosten gekommen sind. Das fischtechnische Highlight war ein 85er Aal, der sich zwischen all dem Trubel und mitten am Tag zum Biss hat überreden lassen. Des Weiteren gab es kleine Spintour, bei der auch einige Fische gefangen werden konnten. Gerade für Angeleinsteiger, Neulinge oder wissbegierige “alte Hasen” sind Vereinstreffen immer ein guter Anlaufpunkt um neue Dinge zu lernen, sei es über die besten Angeltechniken, das neuste Gerät oder das “Überleben” in der Natur. Für Einige war es das erste Vereinsangeln und wir hoffen, dass es euch gefallen hat und wir euch beim nächsten Mal wieder begrüßen dürfen. Bis dahin Petri Heil.

 

Kommentare: 1

  1. Norbert Kästner sagt:

    Vielen Dank Robert… Es war wirklich ein gelungenes Wochenende.

Deinen Kommentar hinzufügen